Wir verwenden sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und den Inhalt der Webseite so interessant wie möglich zu gestalten.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Sie können die Einstellungen zum Speichern von Cookies Ihres Browsers ändern. Learn more

I understand

Anwendungsreferenzen

Energiemanagementsystem in der Universität von Saragossa

univ-zaragoza
Ausführendes Unternehmen

EffiTool, CIRCUTOR Expert

Sektor

Universitäten

Projekt

Energiemanagementsystem in der Universität von Saragossa

Anlage

Universität von Saragossa

Hintergründe / Ziele

Die Universität von Saragossa implementierte in ihren Einrichtungen vor Kurzem ein Energiemanagementsystem. Die Ziele waren:

  • Feststellung des Stromverbrauchs in den Gebäuden des Universitätsgeländes und Zuordnung der entsprechenden Energiekosten
  • Durchführung einer vergleichenden Studie, um die guten Praktiken der Gebäude mit den geringsten Verbräuchen auch in den anderen Gebäuden anzuwenden
  • Erkennung von Abweichungen der verbrauchten elektrischen Energie durch mögliche Störungen, Fehlern der Systeme für Zeitgebung und Steuerung der Klimageräte oder unsachgemäßen Gebrauch der verschiedenen Einrichtungen
Allgemeine Beschreibung

Bisher erfolgte die Niederspannungs-Stromverteilung der Universität von Saragossa mithilfe von 4 Stromwandlern, wobei allerdings keine Aufschlüsselung der Stromrechnungsdaten vorgenommen werden konnte. Durch den Einbau von 9 Leistungsanalysern CVMK2-ITF-405 mit Karte K2-EXP-SD-MODBUS/TCP von CIRCUTOR konnte dieses Problem gelöst werden, sodass jetzt eine Kontrolle mithilfe des Programms PowerStudio SCADA möglich ist.

Bemerkenswerte Aspekte / Ergebnisse 
  • Anzeige der Daten für direkten Verbrauch und Speicherung von Verlaufsdaten der Versorgungsspannung, Leistungsaufnahme, Oberschwingungsgehalt und Wellenqualität oder Leistungsfaktor
  • Mit dieser Software können bei Abweichungen der vorgesehenen Spannungswerte, Abschaltungen des Hauptschalters oder übermäßigem Blindleistungsverbrauch entsprechende Alarme versendet und empfangen werden
  • Die Einstellungen der Software ermöglichen es, in einem einzigen Bildschirm die Versorgungsspannung, den Phasenstrom und die Stromaufnahme der 9 Leistungsanalyser anzuzeigen. Mit einem einfachen «Klick» auf den Plan des Universitätsgeländes kann zum Erhalt weiterer Informationen auch der gewünschte Leistungsanalyser ausgewählt werden.

Kontaktieren Sie uns:
Tel. 93 745 29 00
 

circutor32x32

Kontakt

CIRCUTOR, SA
Vial Sant Jordi s/n, 08232
Viladecavalls (Barcelona) Spain
Tel: (+34) 93 745 29 00
Fax (+34) 93 745 29 14

Technischer Service

(+34) 93 745 29 19

SAT

© 2015 circutor.com. Alle Rechte vorbehalten.