Wir verwenden sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und den Inhalt der Webseite so interessant wie möglich zu gestalten.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Sie können die Einstellungen zum Speichern von Cookies Ihres Browsers ändern. Learn more

I understand

Hauptbeiträge

Kompakte Leistungsanalyser für Schalttafeleinbau CVM-C10

am .

\n

\n
\n

Im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserungen seiner Produkte bietet CIRCUTOR eine neue Lösung für den Bereich der Leistungsanalyser für Schalttafeleinbau mit umfassender Echtzeitanzeige der Parameter, Messung des Stromverbrauchs mit Möglichkeit der Anzeige neuer Parameter wie Kosten oder CO2-Emissionen, direkt im Gerätedisplay.

\n

Der CVM-C10 ist ein Leistungsanalyser für Mittel- und Niederspannungsnetze, der für den Einbau in Systeme von 600 kV bis 10 kA geeignet ist. In seinem Display werden automatisch alle Parameter von K und M (Kilo/Mega) angezeigt.

\n

Es handelt sich um ein CVM-Gerät, das eine umfassende Anzeige der elektrischen Kenngrößen wie Spannungen, Ströme, Gesamtleistungen, Leistungen einzelner Phasen, Oberwellenzerlegung bis zur 31. Oberwelle und Stromverbräuche ermöglicht.

\n

Die Bedienoberfläche mit drei kapazitiven Tasten für den Zugriff auf mehrere Bildschirme zur einfachen, schnellen Anzeige der Daten bietet zudem einen Frontschutz von IP65, da die Stirnseite des Gerätes aus einem durchgehenden Teil gefertigt ist.

\n

Die Technik „chip on glass“ des benutzerdefinierten Displays ermöglicht das fehlerfreie Ablesen der angezeigten Werte.

\n

Das CVM-C10 bietet dem Benutzer mehr Informationen und ermöglicht die gleichzeitige Anzeige der % der Auslastung und des Maximalwertes der Anlage. Darüber hinaus werden der Wert cos_PHI oder PF (wählbar) in analoger Form und alle anderen Kenngrößen der drei oder wahlweise auch einzelner Phasen angezeigt.

\n

Es stehen drei Tarife oder Verbrauchszähler für drei unterschiedliche Erzeugungsquellen zur Verfügung und es werden die Kosten oder kgCO2 unter Berücksichtigung der programmierten Kennwerte angezeigt.

\n

Möglichkeit der Konfiguration von vier digitalen Ausgängen zur Übertragung von Alarmsignalen für Momentanparameter mit einer Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten. Minimum, Maximum, Hysterese, Verzögerung Einschaltung / Abschaltung und LATCH- oder Verriegelungsfunktion.

\n

Möglichkeit der Konfiguration von zwei digitalen Ausgängen zur Übertragung von Impulssignalen für inkrementale Parameter mit einer Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten. Impulswertigkeit und Einstellung der Impulsdauer ON von 40 bis 250 ms.

\n

Auf der Vorderseite befinden sich drei LED-Anzeigen, jeweils eine hellweiße LED für Power und Tastenbetätigung und eine rote Alarm-LED mit hoher Lichtintensität.

\n \n \n \n \n \n \n \n \n
 

Weitere Informationen:
Kompakter Leistungsanalyser CVM-C10\n

\n
 
\n

circutor32x32

Kontakt

CIRCUTOR, SA
Vial Sant Jordi s/n, 08232
Viladecavalls (Barcelona) Spain
Tel: (+34) 93 745 29 00
Fax (+34) 93 745 29 14

Technischer Service

(+34) 93 745 29 19

SAT

© 2015 circutor.com. Alle Rechte vorbehalten.